Sebastian Kneipp und die natürlichen Heilmethoden

Sebastian Kneipp erkannte schon vor über hundert Jahren den Nutzen der natürlichen Heilmittel und der vorbeugenden Maßnahmen für ein gesundes Leben.  Seine gute Beobachtungsgabe und ein stetig wachsendes medizinisches und seelsorgerisches Wissen brachten ihm umfassende Erfahrung und sehr viel heilerischen Erfolg ein. Auch heute sind die Ideen von Sebastian Kneipp aktuell und wirksam; glücklicherweise hat er viele seiner Fälle und Therapien dokumentiert, so dass wir heute noch sein Wissen für unsere Gesundheit nutzen können.

 

Die 5 Säulen der Gesundheit:

Wasser

Mit Wasseranwendungen werden über die Haut Temperaturreize vermittelt, die im Körper positive Reaktionen auslösen. Sie stärken die Abwehrkräfte und wirken ausgleichend und belebend auf Herz/Kreislauf und Nervensystem.

Bewegung

Körperliche Bewegung schafft Ausgleich, baut  Stress ab und führt zu geistiger Entspannung. Durch ein aktives Bewegungsprogramm wir dder Kreislauf gestärkt, der Muskelaufbau gefördert und der Bewegungsapparat fit gehalten.

Heilpflanzen

Die Pflanzenheilkunde beruht auf einem alten, überlieferten Erfahrungsschatz, der in der heutigen Medizin immer mehr geschätzt wird. Heilkräuter dienen zur Vorbeugung und zur Heilung verschiedener Beschwerden, bringen Körper und Seele wieder ins Gleichgewicht.

Ernährung

Mit gesunder Ernährung können viele Krankheiten vermieden werden. Eine ausgewogene Vollwertkost versorgt den Körper mit reichlich Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen, die frischen Produkte erfreuen Auge und Gaumen und sorgen für Wohlbefinden.

Balance

Ganzheitlichkeit und die Einheit von Körper, Geist und Seele bedeutet zunächst einmal, Ruhe und Muße zu finden. Verschiedene Entspannungstechniken helfen dabei, seelisch stabil zu werden und Ordnung im Lebensrhythmus zu finden.